Bierverkostung im Wanderheim am 5.10.2019

Volles Haus hieß es mal wieder im gemütlichem Wanderheim. Jens Reineke, Biersomelier und Profi durch und durch in allen Themen rund ums Bier von der Störtebeker Brauerei führte durchs Programm. Die Teilnehmer durften die verschiedensten Biere verkosten. Dazu passend wurden Köstlichkeiten wie Bismarckhering, Leberkäs und Nusskuchen gereicht. Zum Abschluss wurde uns eine dreijährige Whisky-Eigenkreation gereicht. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Jens Reineke verabschiedete sich mit der Einladung, ihn im kommenden Jahr doch einmal in Stralsund zu besuchen. Für eine individuelle Brauereibesichtigung steht er gerne zur Verfügung. Es war ein toller Abend. Vielen Dank dem Profi, aber auch den helfenden Händen, die für den reibungslosen Abend gesorgt haben.

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Bierverkostung im Wanderheim am 5.10.2019

Geschichliche Wanderung rund um Ostwig

Am 21.09.19 trafen sich rund 40 Interessierte an der Ostwiger Schützenhalle. Bei strahlendem Sonnenschein führten uns Ortsvorsteher Manfred Ramspott und deutschlands jüngster Ortsheimatpfleger Justus Rose zu den markanten geschichtlichen Punkten in und um Ostwig. Aber auch der sportliche Teil kam nicht zu kurz. Vor allem der Aufstieg am Bremserhäuschen hatte es in sich. Nach gut 2,5 Stunden freuten sich die Teilnehmer auf die Stärkungen, die am Wanderheim in geselliger Runde gereicht wurden. Laut Aussagen vieler Teilnehmer war es ein gelungener Auftakt, ähnliche Wanderungen sollen doch bitte folgen. Vielen Dank den beiden!!

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Geschichliche Wanderung rund um Ostwig

Teichfest

Alle Mühen hat sich der Veranstalter gegeben. Fröhliche Stunden erlebten die Wanderfreune in Wehrstapel. Neben den üblichen Getränken waren frisch geräucherte Forellen, sehr lecker, Deverses vom Holzkohlegrill und Kartoffeln aus dem offenen Kohlefeuer mit div. Beilagen im Angebot. Eine gelungene Sache, die auch im nächsten Veranstaltungskalender nicht fehlen sollte. Die Wanderfreunde bedanken sich herzlich.



Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Teichfest

Frühwanderung am 26.05.2019

Nach der Wanderung „rund um Ostwig“ haben die Wandervereinsfrauen ein schmackhaftes Frühstückbuffet gerichtet. Herzlichen Dank!
Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Frühwanderung am 26.05.2019

1. Mai 2019

Dank des super Wetters und vor allem Dank eurer regen Beteiligung war es ja wirklich eine gelungene Sache. Im Namen des Vorstandes lieben Dank
euch allen und denjenigen, die uns dabei helfend unterstützt haben.
Viele Grüße
V. Stratmann
1. Vorsitzender

Der Andrang war gross.
erstmalig war Ferdi E. Thekenchef mit Volker Ö.
Auch Urgestein der Wanderfreunde Josef N. schaute mit seinen gut 90 Jahren vorbei. Im Hintergrund Elmar W. der Küchenchef.
Ex-Wanderverein Chef Karl-Heinz Schmücker mit Schwester Lore St.
Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für 1. Mai 2019

Karfreitag 2019

Bei bestem Wanderwetter trafen sich die Teilnehmer am Bhf. Bestwig. Über Heringhausen u. Gevelinghausen ging es zum „Eisernen Kreuz“. Hier wurde eine Rast eingelegt. Margrets Selbstgebackener mit Kaffee wurde allerseits gelobt.
Nach einer „Schleife“ ging es über Ostwig zurück zum Bhf. Bestwig.

Eine Laune der Natur:
Hier gratulieren sich zwei Bäume zum Wachstum!

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Karfreitag 2019

Wanderung von Brunscappel zum Wanderhein in Ostwig

  Erstmalig in der Geschichte der Katholischen Frauengemeinschaft Ostwig und der Wanderfreunde im Ruhr-Valme-Elpetal gab es eine Gemeinschaftswanderung. Drei Dutzend Wandere(r)-innen machten sich auf die Reise per Bus zum Startpunkt in Brunscappel. Die etwa 13 km lange Strecke führte zunächst recht steil bergan. Nach dieser Herausforderung verlief der Weg unkompliziert nach Wiggeringhausen. Die Frauen hatten hier ein ausgiebiges Picknick vorbereitet. Nach der ersten Anstrengung sehr willkommen.

Weiter dann nahezu ebenerdig zum Wanderheim in Ostwig. Hier  sorgten dann die Wanderfreunde für ein deftiges „Sauerländer Essen“ mit Rinderwurst, Bratkartoffeln und Rote Bete. Es folgten unterhaltsame Stunden  in gemütlicher Runde mit Lagerfeuer und div. Getränken.

Wie berichtet wurde  ist der Antrag auf Mitgliedschaft einiger Männer  bei der Frauengemeinschaft abgelehnt worden. Schade. 

 

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Wanderung von Brunscappel zum Wanderhein in Ostwig

„MY FAIR LADY“ in Hallenberg

                   Schon Tradition ist der jährliche Besuch der Freilichtbühne Hallenberg. In diesem Jahr stand das Musical „My fair Lady“ unter der Regie von Florian Hinxlage auf dem Spielplan.
Voll des Lobes und der Anerkennung  über die Leistung der Laienspielgruppe, die den Namen nicht mehr verdient und von Profis nicht mehr zu unterscheiden ist. Wie immer, so auch dieses Jahr, verbschiedeten sich die Teinehmer mit einem kleinen Umtrunk mit der Aussage – dann vielleicht bis zum nächsten Jahr bei dem Stück:
„Kohlhiesels Töchter“.                       Termin wird noch bekannt gegeben.

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für „MY FAIR LADY“ in Hallenberg

Besuch bei der „Altenrüthener Hausbrauerei“

Bei strahlendem Bierwetter machten sich 20 Wanderfreunde auf zur Brauereibesichtigung. Die Strecke war eingeteilt in zwei Abschnitte: vom „Hirschbruch“ bis zum Ziel (ca. 14 km) oder vom „Warsteiner Bikerpark“ zum Ziel (ca 7,5 km), für die die ganze Strecke zu lang war. Es war sehr warm, sodaß die Wanderer mit „hängender Zunge“ und dem nötigen Durst bei der Brauerei ankamen. Während der Verköstigung musste dann noch der Pizzadienst anrücken, weil wandern dann doch auch hungrig macht. Der Bus für die Rückfahrt stand auch bald bereit, so ging es, nachdem das „Wegebier“ im Bus verstaut war, Richtung Ostwig, bei gemütlichem Ausklang.

 

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Besuch bei der „Altenrüthener Hausbrauerei“

Schützen-Kaiser kommt aus unserem Verein

Die Wanderfreunde gratulieren unserem Mitglied und „Thekenchef“ Karl Adam und seiner Frau Marion zur errungenen Kaiserwürde der St. Antonius Schützenbruderschaft e.V. Wir wünschen ihm für die anstehenden  5 Jahre alles Gute und viel Freude bei der Ausübung des Amtes.

 

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Schützen-Kaiser kommt aus unserem Verein