Grusswort zum Neuen Jahr

Liebe Wanderfreunde,
es ist mal wieder an der Zeit, Euch unseren Veranstaltungskalender für das Wanderjahr 2023 vorzustellen. Das Frühjahr wurde hier bewusst etwas vernachlässigt, da noch nicht genau abzusehen ist, wann das Wanderheim nach Abschluss der Renovierungsarbeiten wieder „begehbar“ ist.
Mit der Renovierung haben wir im September begonnen. Dank einiger fleißiger Helfer kommen wir ganz gut voran. Aber da es doch einige – auch finanzielle – nicht eingeplante Überraschungen (z.B. Heizung, Elekrik) gab und eventuell auch noch geben wird, ist nicht abzusehen, wann der Hammer fällt. An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass wir vom Heimat- und Förderverein Ostwig und einigen anderen Ostwiger Vereinen finanziell unterstützt wurden. Ganz herlichen Dank dafür!!
Aber trotz allem scheint es doch sehr eng zu werden. Wer uns gerne unterstützen möchte, kann dies auch mit einer Geldspende tun. (gerne auch gegen Spendenquittung). Unsere IBAN lautet:
DE87 4165 1770 0000 0340 17        BIC: WELADED1HSL
Im Namen des Vorstandes wünsche ich Euch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und alles Gute für´s neue Jahr

Viele Grüße
V. Stratman

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Grusswort zum Neuen Jahr

Frühwanderung am 24.07.

Am Sonntag morgen treffen wir uns um 8.00 Uhr am Wanderheim. Das Wetter soll gut werden. Nach einer nicht allzu langen Wanderung wartet ein gemeinsames Frühstück im bzw. vorm Wanderheim auf uns. Wer Lust und Zeit hat kommt vorbei!!

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Frühwanderung am 24.07.

Sicherheit geht vor


Liebe Wanderfreunde,
auch wenn aktuell nichts planbar scheint, wollen wir doch nicht ohne
Ziele ins neue Jahr gehen. Da wir ja so gut wie nichts vom
Veranstaltungskalender 2020 abarbeiten konnten, haben wir einen Großteil einfach für 2021 übernommen. Schauen wir mal, was geht bzw. was unter den z. Zt. gegebenen Umständen doch wieder ausfallen muss.

Im Namen des Vorstandes wünsche ich Euch ein schönes Weihnachtsfest,
einen guten Rutsch und ein gesundes und harmonisches Jahr 2021.


Viele Grüße

Volker Stratmann

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Sicherheit geht vor

Bierverkostung im Wanderheim am 5.10.2019

Volles Haus hieß es mal wieder im gemütlichem Wanderheim. Jens Reineke, Biersomelier und Profi durch und durch in allen Themen rund ums Bier von der Störtebeker Brauerei führte durchs Programm. Die Teilnehmer durften die verschiedensten Biere verkosten. Dazu passend wurden Köstlichkeiten wie Bismarckhering, Leberkäs und Nusskuchen gereicht. Zum Abschluss wurde uns eine dreijährige Whisky-Eigenkreation gereicht. Es war für jeden Geschmack etwas dabei. Jens Reineke verabschiedete sich mit der Einladung, ihn im kommenden Jahr doch einmal in Stralsund zu besuchen. Für eine individuelle Brauereibesichtigung steht er gerne zur Verfügung. Es war ein toller Abend. Vielen Dank dem Profi, aber auch den helfenden Händen, die für den reibungslosen Abend gesorgt haben.

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Bierverkostung im Wanderheim am 5.10.2019

Geschichliche Wanderung rund um Ostwig

Am 21.09.19 trafen sich rund 40 Interessierte an der Ostwiger Schützenhalle. Bei strahlendem Sonnenschein führten uns Ortsvorsteher Manfred Ramspott und deutschlands jüngster Ortsheimatpfleger Justus Rose zu den markanten geschichtlichen Punkten in und um Ostwig. Aber auch der sportliche Teil kam nicht zu kurz. Vor allem der Aufstieg am Bremserhäuschen hatte es in sich. Nach gut 2,5 Stunden freuten sich die Teilnehmer auf die Stärkungen, die am Wanderheim in geselliger Runde gereicht wurden. Laut Aussagen vieler Teilnehmer war es ein gelungener Auftakt, ähnliche Wanderungen sollen doch bitte folgen. Vielen Dank den beiden!!

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Geschichliche Wanderung rund um Ostwig

Teichfest

Alle Mühen hat sich der Veranstalter gegeben. Fröhliche Stunden erlebten die Wanderfreune in Wehrstapel. Neben den üblichen Getränken waren frisch geräucherte Forellen, sehr lecker, Deverses vom Holzkohlegrill und Kartoffeln aus dem offenen Kohlefeuer mit div. Beilagen im Angebot. Eine gelungene Sache, die auch im nächsten Veranstaltungskalender nicht fehlen sollte. Die Wanderfreunde bedanken sich herzlich.



Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Teichfest

Frühwanderung am 26.05.2019

Nach der Wanderung „rund um Ostwig“ haben die Wandervereinsfrauen ein schmackhaftes Frühstückbuffet gerichtet. Herzlichen Dank!
Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Frühwanderung am 26.05.2019

1. Mai 2019

Dank des super Wetters und vor allem Dank eurer regen Beteiligung war es ja wirklich eine gelungene Sache. Im Namen des Vorstandes lieben Dank
euch allen und denjenigen, die uns dabei helfend unterstützt haben.
Viele Grüße
V. Stratmann
1. Vorsitzender

Der Andrang war gross.
erstmalig war Ferdi E. Thekenchef mit Volker Ö.
Auch Urgestein der Wanderfreunde Josef N. schaute mit seinen gut 90 Jahren vorbei. Im Hintergrund Elmar W. der Küchenchef.
Ex-Wanderverein Chef Karl-Heinz Schmücker mit Schwester Lore St.
Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für 1. Mai 2019

Karfreitag 2019

Bei bestem Wanderwetter trafen sich die Teilnehmer am Bhf. Bestwig. Über Heringhausen u. Gevelinghausen ging es zum „Eisernen Kreuz“. Hier wurde eine Rast eingelegt. Margrets Selbstgebackener mit Kaffee wurde allerseits gelobt.
Nach einer „Schleife“ ging es über Ostwig zurück zum Bhf. Bestwig.

Eine Laune der Natur:
Hier gratulieren sich zwei Bäume zum Wachstum!

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Karfreitag 2019

Besuch bei der „Altenrüthener Hausbrauerei“

Bei strahlendem Bierwetter machten sich 20 Wanderfreunde auf zur Brauereibesichtigung. Die Strecke war eingeteilt in zwei Abschnitte: vom „Hirschbruch“ bis zum Ziel (ca. 14 km) oder vom „Warsteiner Bikerpark“ zum Ziel (ca 7,5 km), für die die ganze Strecke zu lang war. Es war sehr warm, sodaß die Wanderer mit „hängender Zunge“ und dem nötigen Durst bei der Brauerei ankamen. Während der Verköstigung musste dann noch der Pizzadienst anrücken, weil wandern dann doch auch hungrig macht. Der Bus für die Rückfahrt stand auch bald bereit, so ging es, nachdem das „Wegebier“ im Bus verstaut war, Richtung Ostwig, bei gemütlichem Ausklang.

 

Veröffentlicht unter Wanderfreunde RVE | Kommentare deaktiviert für Besuch bei der „Altenrüthener Hausbrauerei“